Telekom 1und1 O2 Vodafone Base FONIC yourfone blau Klarmobil simyo smartmobil simply maxxim congstar DeutschlandSIM hellomobil McSIM MTVMobile callmobile

callmobile Smartphone Tarife

callmobile Telefonie SMS Internet Monatspreis Tarifdetails
cleverSMART 100 50 Freiminuten
in alle dt. Netze
50 Frei-SMS in
alle dt. Netze
100 MB
bei 7,2 Mbit/s
6,95 € Zum Tarif
cleverSMART 200 100 Freiminuten
in alle dt. Netze
100 Frei-SMS in
alle dt. Netze
200 MB
bei 7,2 Mbit/s
9,95 € Zum Tarif
cleverALLNET Flatrate in
alle dt. Netze
9 Cent/SMS in
alle dt. Netze
250 MB
bei 7,2 Mbit/s
24,95 € Zum Tarif
cleverFON 9 Cent/Min. in
alle dt. Netze
9 Cent/SMS in
alle dt. Netze
dazu
buchbar
0 € Zum Tarif

Das Unternehmen callmobile

Die callmobile GmbH bietet ihre zur Verfügung stehenden Smartphone Tarife in erster Linie über das Internet an. Dabei erstellen zukünftige Nutzer auf der Webseite einen Account, über welchen alle relevanten Details zu Tarifen und Rechnungen einsehbar sind. Für den Einzelhandel bietet der Mobilfunkdiscounter mit clevertoGO ein klassisches Prepaidprodukt, welches im Supermarkt erhältlich ist und abtelefoniert werden kann.

Smartphone Tarife callmobile

Neben klassischen Tarifen mit Freiminuten bzw. Frei-SMS bietet callmobile unter den Namen cleverALLNET einen Smartphone Tarif, der eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze bereithält. Außerdem steht wie bei fast allen Anbietern ein Prepaid Tarif ohne monatliche Grundgebühr zur Verfügung. Callmobile nutzt die in Deutschland am besten ausgebauten Mobilfunknetze der Deutschen Telekom und von Vodafone.

cleverSMART 100

Für Wenignutzer und Gelegenheitssurfer bietet sich dieser Smartphone Tarif an. Im Angebot inbegriffen sind bereits 50 Frei-SMS und 50 Freiminuten sowie eine Datenflat mit einem Volumen von 100 MB bei bis zu 7,2 Mbit/s. Eine Nutzung des Internets darüber hinaus ist kostenlos mit GPRS-Geschwindigkeit möglich.

Dem zu zahlenden Startpaket in Höhe von einmalig 9,95 Euro steht ein Startguthaben von 25 Euro bei Rufnummernmitnahme gegenüber. Bei weiterer Nutzung des Tarifes über die Inklusivleistungen hinaus entstehen jeweils Kosten in Höhe von 19 Cent pro Gesprächsminute und SMS. Der Tarif zum monatlichen Preis von 6,95 Euro kann direkt online beantragt werden, wobei das Unternehmen callmobile ermächtigt wird, fällige Beträge vom angegebenen Konto einzuziehen.

cleverSMART 200

Diese Tarifvariante zum monatlichen Grundpreis von 9,95 Euro bietet von Hause aus bereits 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS sowie ein Datenvolumen von 200 MB bei bis zu 7,2 Mbit/s. Alle weiteren Details ähneln dem Tarif cleverSMART 100, wobei sich Nutzer auch hier nicht an lange Vertragslaufzeiten binden.

cleverALLNET

Wer viel Wert auf unbegrenzte Telefonie in alle deutschen Netze legt, ist beim Tarif cleverALLNET gut aufgehoben. Neben einer Flatrate für Telefonate in alle deutschen Netze können Nutzer von einem Highspeedvolumen mit 250 MB bei bis zu 7,2 Mbit/s profitieren. Bei einer monatlichen Grundgebühr von 24,95 Euro können kostenplichtig weitere Optionen wie die Datenflat 500 & SMS Flat bzw. Datenflat 1000 & SMS Flat (sonst 9 Cent pro SMS) hinzugebucht werden. Der Startpaketpreis beträgt hier 19,95 Euro und kann durch eine Rufnummernmitnahme mit einem Guthaben von 25 Euro gedeckelt werden.

cleverFON

Der klassische Einstiegstarif ohne monatlichen Grundpreis nennt sich bei callmobile cleverFON. Ohne jegliche Vertragslaufzeit besteht hier die Möglichkeit, zum festen Preis von 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze zu telefonieren oder eine SMS zu versenden. Beantragende erhalten neben einem Guthaben bei Mitnahme ihrer Rufnummer außerdem ein Startguthaben von 10 Euro, der Startpaketpreis beläuft sich auf einmalig 9,95 Euro. Frei zu buchende Optionen wie verschiedene Datenflats oder eine SMS-Flat erhöhen die monatlichen Kosten, können aber bei häufiger Nutzung sinnvoll sein. Ein Wermutstropfen ist die Tatsache, dass der Mobilfunkdiscounter eine monatliche Gebühr in Höhe von einem Euro verlangt, wenn der Rechnungsbetrag innerhalb von 3 Monaten unter 6 Euro liegt.

Fazit

Callmobile bietet in den Mobilfunknetzen von Telekom und Vodafone Smartphone Tarife für Wenignutzer und Vieltelefonierer. Aufgrund der Netzwahl können Kunden von ausgezeichneter Sprachqualität und schnellem Internet profitieren, eine leichte Bedienung des Online-Accounts stellt Smartphone-Nutzer vor keine großen Hürden.

News zu callmobile

17.02.2014 – callmobile cleverallnet Preissenkung