Telekom 1und1 O2 Vodafone Base FONIC yourfone blau Klarmobil simyo smartmobil simply maxxim congstar DeutschlandSIM hellomobil McSIM MTVMobile callmobile

Smartphone Tarife debitel light

debitel light Telefonie SMS Internet Monatspreis Tarifdetails
ALLNET FLAT 100 Freiminuten
in alle dt. Netze
50.000 SMS in
alle dt. Netze
200 MB
bei 3,6 Mbit/s
19,95 € Zum Tarif
8 CENT-TARIF 8 Cent/Min. in
alle dt. Netze
8 Cent/SMS in
alle dt. Netze
dazu
buchbar
Nein Zum Tarif

Das Unternehmen debitel light

Debitel light stellt im eigentlichen Sinne kein Unternehmen dar, sondern ist eine Marke der callmobile Germany GmbH. Diese vermarktet ansprechende Smartphone Tarife im D1-Netz der Telekom. Der Mobilfunkanbieter mit Sitz in Hamburg steht für hohe Netzqualität, umfangreichen Kundenservice und Qualitätsmanagement bei der Produktvermarktung. Das übersichtliche Angebot und die einfache Preisgestaltung erleichtern es dem Kunden, den passenden Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit zu finden.

Smartphone Tarife debitel light

Interessenten bietet debitel light die Möglichkeit, ihre bisherige Rufnummer mitzunehmen bzw. zwischen einer Normalnummer oder einer sogenannten Goldnummer gegen einen Aufpreis von 16 Euro zu wählen. Die Bezahlung anfallender Kosten erfolgt per manueller Lastschrift oder regelmäßiger Aufladung von Beträgen zwischen 15 und 100 Euro, deren Gültigkeit unbegrenzt ist.

Tarif ALLNET FLAT

Der Alleskönner von debitel light verfügt zwar über keine direkte Flatrate, allerdings können Smartphone-Liebhaber zum Preis von 19,95 Euro monatlich deutschlandweit Inklusivleistungen von 100 Freiminuten und 50.000 Frei-SMS in Anspruch nehmen. Die ALLNET Flat bietet außerdem ein integriertes Datenvolumen von 200 MB bei schnellen 3,6 Mbit/s, anschließend kann bis zum Monatsende auf GPRS-Niveau kostenlos weitergesurft werden.

Für Telefongespräche, die sich außerhalb der Inklusivminuten bewegen, berechnet debitel light 19 Cent/Minute. Das Versenden einer MMS wird mit 40 Cent in Rechnung gestellt. Dank häufiger Aktionsangebote, bei denen Kunden in den ersten Monaten jeweils 10 Euro sparen, und des sehr niedrigen Startpaketpreises von 1,95 Euro kann dieser Smartphone Tarif durchaus als ein echter Allrounder bezeichnet werden. Außerdem sprechen hier das Mobilfunknetz der Telekom sowie die Tatsache, dass keine Vertragslaufzeit besteht, eine eindeutige Sprache.

8 CENT-TARIF

Auch debitel light bietet eine Tarifvariante, welche die Nutzung des Smartphones ohne eine monatliche Grundgebühr erlaubt. Der 8 CENT-TARIF ermöglicht dabei vor allen Dingen Wenignutzern Telefongespräche und den Versand von SMS in alle deutschen Netze zum Einheitspreis von 8 Cent pro Minute und SMS. Der Versand einer MMS schlägt auch hier mit 40 Cent zu Buche.

Die Möglichkeit der mobilen Datennutzung für den Besuch im Internet ist gegeben. Der Tagesnutzungspreis liegt bei 95 Cent, jedoch bietet debitel light optional auch eine Datenflat mit einem Inklusivvolumen von 500 MB bei einer Geschwindigkeit bis zu 3,6 Mbit/s. Angebotene Startguthaben zwischen 5 und 35 Euro wiegen den einmalig zu zahlenden Startpaketpreis schnell wieder auf. Der Smartphone Tarif kommt ohne direkten Mindestumsatz oder monatlichen Grundpreis aus, allerdings fällt ab dem vierten Vertragsmonat eine Administrationsgebühr von einem Euro an, wenn der Rechnungsbetrag innerhalb dreier Monate unter sechs Euro liegt.

Neben der Datenflatrate bietet sich als weitere Option eine SMS Flatrate, mit welcher der Versand von bis zu 50.000 SMS pro Monat möglich ist. Diese kostet 9,95 Euro und kann nach Belieben für 30 Tage gebührenfrei zum Grundtarif hinzugebucht oder abgewählt werden.

Fazit

Der Anbieter debitel light stellt mit seinen beiden Tarifmodellen ALLNET FLAT und 8 CENT-TARIF zwei solide Smartphone Tarife zur Verfügung, die sich jedoch kaum von denen anderer Mobilfunk-Discounter unterscheiden. Hervorzuheben sind in jedem Fall das genutzte Mobilfunknetz der Telekom sowie die Möglichkeit der laufzeitfreien Nutzung der Angebote.