Telekom 1und1 O2 Vodafone Base FONIC yourfone blau Klarmobil simyo smartmobil simply maxxim congstar DeutschlandSIM hellomobil McSIM MTVMobile callmobile

FONIC Smartphone Tarife

FONIC Telefonie SMS Internet Monatspreis Tarifdetails
FONIC Smart S 400 Frei-Einheiten
für Telefonie oder SMS
400 Frei-Einheiten
für Telefonie oder SMS
200 MB
bei 7,2 Mbit/s
9,95 € Zum Tarif
FONIC Smart 500 Frei-Einheiten
für Telefonie oder SMS
500 Frei-Einheiten
für Telefonie oder SMS
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
16,95 € Zum Tarif
FONIC All-Net Flat Flatrate in
alle dt. Netze
9 Cent/SMS in
alle dt. Netze
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
19,95 € Zum Tarif
All-Net Flat + SMS Flatrate in
alle dt. Netze
Flatrate in
alle dt. Netze
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
24,95 € Zum Tarif
FONIC Classic 9 Cent/Min. in
alle dt. Netze
9 Cent/SMS in
alle dt. Netze
dazu
buchbar
0 € Zum Tarif
FONIC Classic Internet 9 Cent/Min. in
alle dt. Netze
9 Cent/SMS in
alle dt. Netze
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
9,95 € Zum Tarif

Das Unternehmen FONIC

Die FONIC GmbH mit Münchner Firmensitz ist eine Tochtergesellschaft der Telefonica-Gruppe und profitiert bei der Vermarktung seiner Tarife von den Großkundenpreisen eines der bedeutendsten, global agierenden Telekommunikationsunternehmen. Mit über 2,4 Mio. Mobilfunkkunden zählt FONIC heute zu den größten Anbietern in Deutschland.

Smartphone Tarife FONIC

Mit Hilfe einer übersichtlichen Tarifstruktur gelang es FONIC, seit dem Einstieg im Jahre 2007 kontinuierlich Kundenzuwächse zu verbuchen. Heute stehen Nutzern insgesamt 6 verschiedene Smartphone Tarife im O2-Netz zur Verfügung, außerdem besteht die Möglichkeit der Kopplung eines Tarifes an ein topaktuelles Smartphone-Modell.

Sony Xperia T

Smart Tarife

FONIC Smart S und Smart verfügen über sogenannte Frei-Einheiten, wobei es dem jeweiligen Nutzer selbst überlassen ist, ob er diese für Inlandstelefonate in alle deutschen Netze oder lieber für SMS in das Bundesgebiet nutzt. So beinhaltet der Smartphone Tarif Smart S zum Monatspreis von 9,95 Euro neben 400 Freiminuten bzw. SMS auch eine 200 MB Internet-Flatrate mit bis zu 7,2 MBit/s. Danach kann bis zum Monatsende mit 64 Kbit/s kostenlos weitergesurft werden. FONIC Smart mit einer monatlichen Gebühr von 16,95 Euro verfügt über 500 Frei-Einheiten und eine Internet-Flatrate 500 MB bei bis zu 7,2 Mbit/s.

Neben der Möglichkeit, die Tarife monatlich zu kündigen, bieten beide Angebote außerdem attraktive Optionen für Auslandstelefonate, flexible Aufladesysteme, eine Rufnummernmitnahme und häufig auch Guthaben bei der Beantragung eines Tarifes. FONIC bietet hier zwar keine direkte Flatrate für Telefonie und Nachrichtenversand, mit den flexiblen Einheiten aber ein umfangreiches Tarifpaket, welches für die Normalnutzung der meisten Mobilfunkteilnehmer vollkommen ausreichend erscheint.

FONIC All-Net Flat`s

Der Mobilfunkdiscounter kann aber auch mit Angeboten punkten, die über Flatrates für Telefonie und den Versand von SMS in alle deutschen Netze verfügen. Mit dem Tarif FONIC All-Net Flat können Kunden so jederzeit und unbegrenzt Telefonate in alle deutschen Netze führen, außerdem beinhaltet der Tarif eine 500 MB Internet-Flatrate mit bis zu 7,2 MBit/s. Auch hier kann nach Verbrauch des Inklusivvolumens bis zum Monatsende mit 64 Kbit/s weitergesurft werden. Einziger Wermutstropfen ist, dass pro versandter SMS je 9 Cent berechnet werden.

Mit diesem Komfort kommt jedoch der Tarif FONIC All-Net Flat + SMS daher, welcher neben Flatrates für Telefonate und SMS in alle deutschen Netze ebenfalls eine Internet-Flatrate mit 500 MB Inklusivvolumen besitzt. Die monatlichen Gebühren belaufen sich bei beiden Angeboten zwischen 19,95 Euro und 24,95 Euro, auch hier besteht keine Vertragsbindung über einen längeren Zeitraum. Flexible Auflademöglichkeiten und die kostenlose Rufnummermitnahme runden die beiden Tarife ab.

Tarif FONIC Classic

Beim Angebot FONIC Classic verzichtet das Unternehmen auf monatliche Grundgebühren, Vertragsbindung sowie Mindestumsatz und gestattet seinen Kunden, jederzeit beliebig und kostenfrei in einen anderen Smartphone Tarif zu wechseln, bei Bedarf aber auch wieder zum altbewährten Grundtarif zurückzukehren. Bei minutengenauer Abrechnung können Kunden zum Einheitspreis von 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze telefonieren und Kurznachrichten versenden. Dank des integrierten Kostenschutzes werden beide Mobilfunkdienstleistungen innerhalb des entsprechenden Kalendermonats ab einer verbrauchten Effektivsumme von 40 Euro nicht weiter in Rechnung gestellt.

Tarif FONIC Classic Internet

Die Erweiterung des Tarifes mit einer Internet-Flatrate wird vom Anbieter als FONIC Classic Internet vermarktet, welcher zusätzlich mobiles Surfen für monatlich 9,95 Euro in Aussicht stellt. Hier können Kunden von einem inklusiven Datenvolumen von 500 MB bei 7,2 Mbit/s Gebrauch machen. Anschließend kann auch hier mit bis zu 64 Kbit/s kostenlos weitergesurft werden.

Für die Bereitstellung dieser Angebote erhebt FONIC jeweils eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,95 Euro inklusive Versand der SIM-Karte, welche gleichzeitig eine Micro-SIM und daher für alle mobilen Endgeräte geeignet ist. Die Kündigung oder der firmeninterne Tarifwechsel ist jederzeit zum Ende des Abrechnungsmonats möglich. Auch hier bieten sich verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und oftmals Werbeaktionen, bei denen z.B. 1 Monat kostenlos gesurft werden kann oder Freiminuten zur Verfügung stehen.

Fazit

FONIC bietet mit seinen Tarifen im O2-Netz weitreichende Möglichkeiten für Smartphone Nutzer. Verbraucher können sich so für ein umfangreiches Paket mit Inklusiveinheiten oder einen Tarif, der wirklich nur auf genutzten Minuten und SMS beruht, entscheiden. Im Handyshop des Anbieters können außerdem lukrative Handy-Bundles geordert werden.

News zu FONIC

08.05.2014 – FONIC Werbeaktion mit mehr Datenvolumen
08.11.2013 – FONIC Tarifvorteil