Telekom 1und1 O2 Vodafone Base FONIC yourfone blau Klarmobil simyo smartmobil simply maxxim congstar DeutschlandSIM hellomobil McSIM MTVMobile callmobile

Smartphone Tarife maXXim

maxxim Telefonie SMS Internet Monatspreis Tarifdetails
All-in XS 50 Freiminuten
in alle dt. Netze
50 Frei-SMS in
alle dt. Netze
100 MB
bei 7,2 Mbit/s
4,95 € Zum Tarif
All-in XM 100 Freiminuten
in alle dt. Netze
100 Frei-SMS in
alle dt. Netze
300 MB
bei 7,2 Mbit/s
7,95 € Zum Tarif
All-in XL 250 Freiminuten
in alle dt. Netze
250 Frei-SMS in
alle dt. Netze
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
14,95 € Zum Tarif
Flat XS Flat ins dt. Festnetz
Flat in dt. Handynetze
9 Cent/SMS
in alle dt. Netze
500 MB
bei 7,2 Mbit/s
ab 16,95 € Zum Tarif
Flat XM Flat ins dt. Festnetz
Flat in dt. Handynetze
SMS Flat in
alle dt. Netze
1 GB
bis 14,4 Mbit/s
ab 24,95 € Zum Tarif
8 Cent Tarif 8 Cent/Min. in
alle dt. Netze
8 Cent/SMS in
alle dt. Netze
dazu
buchbar
Nein Zum Tarif

Das Unternehmen maXXim

maXXim ist kein Unternehmen, sondern eine Marke der MS Mobile Services GmbH. Im Verbund der Drillisch AG kann so von der großen Erfahrung des zweitgrößten deutschen Service-Providers im Mobilfunkmarkt profitiert werden. Die Drillisch AG vertreibt unter verschiedenen Marken innovative Smartphone Tarife, die dafür notwendigen Telefon-, SMS- und Datenvolumen stammen von den großen Netzbetreibern in Deutschland.

Smartphone Tarife maXXim

maXXim nutzt für seine Tarife die Mobilfunknetze von O2 und Vodafone. Deshalb sollten sich Kunden bei der Onlinebestellung im klaren darüber sein, für welches Funknetz sie sich entscheiden. Für die Bestellung von Standard-SIM-Karte, Micro-SIM-Karte oder Nano-SIM-Karte entstehen keinerlei Zusatzkosten, außerdem können topaktuelle Smartphones zu den jeweiligen Tarifen bestellt werden.

Tarif All-in XS

Mit dem Tarif All-in XS inklusive 50 monatlicher Freiminuten und SMS sowie einer Handysurf Flatrate 100 MB bei bis zu 7,2 Mbit/s stellt maXXim einen optimalen Smartphone Tarif für den Einstig in die mobile Kommunikationswelt zur Verfügung. Nach der einmaligen Zahlung des Anschlusspreises in Höhe von 19,95 Euro erhebt der Anbieter eine monatliche Grundgebühr von nur 4,95 Euro. Das Angebot kann entweder im O2- oder Vodafone-Netz ohne jegliche Vertragslaufzeit beantragt werden, nach Verbrauch der Inklusivleistungen entstehen Folgekosten von jeweils 15 Cent pro Minute und SMS. Die Datenübertragungsrate sinkt nach den monatlich verbrauchten 100 MB auf GPRS-Geschwindigkeit (max. 64 Kbit/s), als Zusatzoption steht eine Handysurf Flatrate 500 MB zur Verfügung.

maxxim

Tarif All-in XM

Der Smartphone Tarif verbessert sämtliche Inklusivleistungen des All-in XS und wartet monatlich mit jeweils 100 Freiminuten und -SMS auf. Die integrierte Handysurf Flatrate 300 MB ermöglicht mobiles Internet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s. Die weiteren Tarifleistungen wie die Wahl des Mobilfunknetzes (O2 + D2), die Höhe des Anschlusspreises sowie weitere Zusatzkosten bei Überschreitung der Inklusivleistungen gleichen denen Einsteigertarifes. Als zusätzliche Optionen bietet maXXim die Handysurf Flatrate 500 und 1 GB.

All-in XM + Smartphone bietet Interessenten die Möglichkeit, von den Konditionen des Tarifes in Verbindung mit einem topaktuellen Handy zu profitieren. So können z.B. die Modelle Galaxy S III oder Apple iPhone5 mit dem Tarif kombiniert werden.

Tarif All-in XL

Zum monatlichen Paketpreis von 14,95 Euro stehen allen Nutzern hier eine Vielzahl von Inklusivleistungen, nämlich jeweils 250 Freiminuten- und SMS sowie eine Handysurf Flatrate 500 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s zur Verfügung. Wie bei den vorangegangenen Angeboten maXXim All-in XS und All-in XM kann zwischen dem O2- und dem Vodafone-Netz entschieden werden, der einmalige Anschlusspreis beträgt 19,95 Euro. Auch hier kann das Vertragsverhältnis mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden, bei weiteren in Anspruch genommenen Freiminuten- und SMS entstehen Zusatzkosten von jeweils 15 Cent.

Flat XS

Ab dem Tarif Flat XS ändern sich die monatlichen Gebühren in den jeweiligen Mobilfunknetzen. Während im O2-Netz 16,95 Euro zu zahlen sind, belaufen sich die Kosten im D2-Netz auf 19,95 Euro. Für Telefonverbindungen in Deutschland stellt maXXim hier eine Flatrate zur Verfügung, so dass unbegrenzt in alle deutschen Netze telefoniert werden kann. Flatrate-Status hat auch die Handysurf Flatrate 500, mit welcher Daten im Gesamtvolumen von 500 MB bei einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s heruntergeladen werden können. Versandte SMS schlagen hier jedoch mit 9 Cent/SMS zu Buche. Flat XS + Smartphone bietet die neuesten Modelle wie das Samsung Galaxy S4, das HTC One oder das Apple iPhone 5 in Kombination mit dem attraktiven Smartphone Tarif.

Flat XM

Der Allrounder von maXXim bietet ab einem Grundpreis von 24,95 Euro im O2-Netz und 27,95 Euro im Vodafone-Netz alles was das Herz begehrt. Die Tarifvariante beinhaltet eine Flatrate für Telefonverbindungen innerhalb Deutschlands, eine SMS-Flatrate und ein monatliches Datenvolumen von 1 GB. Nutzern des Vodafone-Mobilfunknetzes steht sogar eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 14,4 Mbit/s zur Verfügung. Ohne jegliche Vertragslaufzeit kann bequem monatlich per Rechnung bezahlt werden, der einmalige Anschlusspreis beträgt 19,95 Euro.

8 Cent Tarif

Mit dem 8 Cent Tarif im O2- oder Vodafone-Netz ermöglicht maXXim mittels zahlreicher Zusatzoptionen die Zusammenstellung eines individuellen Smartphonetarifes. Nach Zahlung des Startpaketpreises von 4,95 Euro werden pro Minute und SMS in alle deutschen Netze je 8 Cent berechnet. maXXim präsentiert dafür zwei verschiedene Zahlweisen, die mit der Wahl von Prepaid Komfort-Aufladung oder Postpaid Monatsabrechnung den Vorteil einer erhöhten Kostenkontrolle bietet.

Eine monatliche Grundgebühr entfällt aufgrund fehlender Inklusivleistungen, die aber je nach Bedarf speziell zusammengestellt werden können. Nutzer haben dabei die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Optionen wie Festnetz- und SMS Flatrates oder Optisurf-Varianten zu wählen. maXXim bietet im 8 Cent Tarif ein Startguthaben von 5 Euro, häufig werden Aktionsguthaben bei Werbemaßnahmen angeboten.

Fazit

maXXim bietet viele Tarife für alle Nutzergruppen in unterschiedlichen Mobilfunknetzen. Hinzu kommt die vertragsfreie Laufzeit der einzelnen Angebote, so dass bei Nichtgefallen innerhalb eines Monats zu einem anderen Anbieter gewechselt werden kann.

News zu maXXim

30.10.2013 – iPhone 5s bei maXXim
19.07.2013 – maXXim Angebote
14.09.2012 – maXXim Smartphone Tipp